Neues aus 2022

Vorstandswahlen

auf der 20 Mitgliederversammlung am 08. August 2022.

So wurde gewählt:

  • Stellvertr. Vorsitzender: Eduard Siekendieck (1.v.r.) – löst Dietmar Krüger ab

  • Kassenwart: Willi Caspers (2.v.l.) – löst Karl Möller ab

  • Fahrzeugwart: – Pit Neumann (3.v.r) – bleibt am Ball

  • Teamsprecherin: – Anne Ahrens – löst Ulrich Wefing ab

  • Kassenprüfer1: – Roland Kramer (fehlt im Bild) – bleibt

  • Kassenprüfer2: – Hermann Konnemann (2.v.r.) – löst Gerhard Hespen ab

  • 02.08.2022: Thorsten Klute, SPD-NRW-Landtagsabgeordneter wandert auf seiner mehrtägigen Tour durch seinen Wahlkreis. Am 2. Wandertag fährt er mit dem Bürgerbus vom ZOB Werther  zum Frühstück in den Dorfladen nach Häger. Dort Stärkung für den Weg über Jöllenbeck nach Peter auf´m Berge. Natürlich löste Thorsten Klute das 1-€-Ticket!

  • 9-€-Ticket auch bei uns im Bus erhältlich und nutzbar

  • Der BürgerbusVerein Werther e.V. feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass fanden am 22.Mai offizielle Feierlichkeiten im und um das Haus Werther statt. Bilder dazu finden Sie hier. Hier auch, was das Westfalen-Blatt dazu meint

  • Kostenlose Beförderung von Geflüchteten aus der Ukraine! Hier auf ukrainisch:
    Bürger*innen mit ukrainischer Staatsangehörigkeit können auch den Bürgerbus kostenfrei nutzen. Als gültige Fahrausweise gilt der ukrainische Pass.

Jahresrückblick 2021

  • 2021 haben vier neue Fahrer*innen beim Bürgerbus Werther angefangen, zwei Fahrer sind ausgeschieden.

  • Der städtische Ausschuss hat die Einführung des 1.-€ Tickets einstimmig beschlossen.